Schlagwort-Archiv Lebensübergabe

VonMartin

UPDATE: 33 Schritte – Mit Maria zu Jesus!

UPDATE (16.03.2020): Aufgrund der Corona-Krise und den damit verbundenen Wegfall der Gottesdienste kann die Heilige Messe nicht in der geplanten Weise in der Krankenhauskapelle stattfinden! Näheres dazu folgt in Kürze!

Was ist das Ziel eines Christen? Christus! Denn so heißt es in der heiligen Schrift „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.“ (Joh 14,6). Doch der Weg im Alltag ist nicht immer leicht und man läuft schnell Gefahr, das Ziel aus den Augen zu verlieren. Was liegt denn näher, eine gute Begleitung auf diesem Weg zu haben – die beste, die man sich vorstellen kann: Maria, die Mutter Jesu! Sie will uns in Ihrer mütterlichen Liebe begleiten und es ist Ihr Anliegen uns an die Hand zu nehmen um uns zu Ihrem Sohn Jesus Christus zu führen.

Auf diesen Weg möchten wir uns in besonderer Weise vorbereiten. Dazu nehmen wir an der heiligen Messe am Mittwoch, den 25. März 2020 um 18:30 Uhr in der Kapelle des St. Agnes-Hospital, Bocholt, teil. Mit dieser heiligen Messe beginnen wir den Weg „33 Schritte – Mit Maria zu Jesus“. Das Begleitheft dazu kann man nach dem Gottesdienst erhalten. In diesem Heft sind Gebete und Meditationen für jeden Tag enthalten.

Zum Abschluss dieser 33 Tage, in der wir uns auf den Weiheakt als Lebensübergabe an Christus durch die Hände Mariens vorbereiten, findet am Sonntag, den 26. April 2020 um 15:00 Uhr die Acies-Feier der Legion Mariens in der Kapelle der Pfarrkirche St. Georg in Bocholt, statt. Im Rahmen dieser Marienandacht wird feierlich der Weiheakt vollzogen. Gerne sind Sie eingeladen, diesen Weg der 33 Schritte mit Maria zu Jesus gemeinsam mit uns zu gehen!