Schlagwort-Archiv Gottesmutter

VonMartin

Deutschland betet Rosenkranz – auch in Bocholt!

Die Corona-Krise hat sich in Ihrer Dauer immer mehr auch zu einer Gesellschaftskrise entwickelt, die zunehmend zur Spaltung und Unfrieden führt. In dieser Zeit spüren wir besonders unsere Ohnmacht und Begrenztheit, mit rein menschlichen Mitteln einen Weg aus dieser Krise zu finden. Daher ist es für uns Christen umso wichtiger, uns und unser Land im Gebet der Gottesmutter anzuvertrauen um Sie um Hilfe für Einheit und Frieden zu bitten.

Hierzu wurde die Initiative „Deutschland betet Rosenkranz“ ins Leben gerufen. Sie ruft dazu auf, dass man im eigenen Ort an einem öffentlichen Platz (z. B. bei einem Kreuz oder einer Marienstatue) mit weiteren Betern jeden Mittwoch um 18 Uhr das gemeinsame Rosenkranzgebet hält oder sich einer bereits bestehenden Gruppe in der Nähe anschließt. Die Webseite der Initiative https://www.deutschland-betet-rosenkranz.de bietet eine Übersichtskarte aller bereits bestehenden Plätze des gemeinsamen Rosenkranzgebetes in Deutschland. Neu gegründete Gruppen können sich auf der Webseite auch mit ihrem Standort eintragen.

Auch in der Stadt Bocholt besteht bereits eine solche Gruppe, die sich jeden Mittwoch um 18 Uhr am großen Kreuz auf der Ecke Kaiser-Wilhelm/Willy-Brandt-Straße trifft. Wir von der Legion Mariens-Gruppe in Bocholt unterstützen diese Gebetsinitiative und nehmen daher auch mit meheren Leuten regelmäßig daran teil. Wenn es auch Ihnen ein Anliegen ist, so unterstützen Sie mir Ihrer Teilnahme diese Initiative! Deutschland und die Welt benötigt gerade in dieser Zeit die Fürsprache der Gottesmutter und das Erbarmen und die Hilfe unseres Herrn Jesus Christus!